Pizzakreation: Birne, Büffelmozzarella, Gorgonzola, Walnüsse und Honig

Ich hörte oder las immer wieder von Gorgonzola-Birne Kombinationen – sodass ich das mal selber ausprobieren musste. Geschmacklich ist es auf jeden Fall interessant, vor allem durch die süß-salzige Kombination. Die Variante eignet sich besonders gut zum Herbst oder Winter, weil es doch recht schwer schmecken kann – aber probiert es am besten selber aus!

Zutaten (für eine Pizza):

  • 30 gr Mozzarella
  • 30 gr Gorgonzola
  • 1/2 Birne
  • 30 gr Walnüsse
  • Etwas Honig

Anleitung:

  • Büffelmozzarella idealerweise 3 Stunden vor dem Backen in Küchenpapier abtrocknen lassen. Danach in kleine Stücke schneiden oder reißen.
  • Birne in dünne Scheiben schneiden.
  • Gorgonzola klein würfeln.
  • Walnüsse grob zerkleinern.
  • Pizzateig ausformen und mit den Birnenscheiben belegen.
  • Büffelmozzarella, Gorgonzola und Walnüsse darauf verteilen.
  • Etwas Honig darüber geben.
  • Pizza backen.
  • Nach dem Backen, nochmals ein wenig Honig über die Pizza geben.
  • Fertig 🏁!

Wenn du weitere Inspirationen für deine Pizzen suchst, dann schau dir doch auch meine anderen Pizzakreationen an.

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.