Pizza Review: Terra Mia, Málaga

Auch wenn ich Tapas liebe – Pizza geht immer! Während unseres Urlaubs in der schönen andalusischen Hafenstadt stießen wir auf das Terra Mia vorbei. Das Terria Mia bietet eine erschlagende Auswahl an italienischen Speisen, u.a. auch Pizza nach neapolitanischer Art und anderen Köstlichkeiten wie Pizza fritta.

Ambiente

Man konnte sowohl drinnen als auch draußen sitzen. Draußen war toll, weil man mitten im Trubel der Gassen saß. Innen konnte man jedoch die große offene Küche bestaunen, in der die Pizzabäcker fleißig am Pizza fabrizieren waren.

Pizza

Wir entschieden uns für eine klassische Pizza Margherita und eine Pizza Bianco mit Büffelmozzarella, Kirschtomaten und gelben Piennolo Tomaten. Zudem bestellten wir uns einen gemischten Vorpeiseteller mit Bruschetta, Pizze fritte, Kroketten und eine Art Arrancini gefüllt mit Maccaroni statt mit Reis.
Die Pizzen sahen handwerklich toll aus. Die Zutaten schmeckten ebenfalls hochwertig. Der Teig selber hingegen blieb geschmacklich zurück und schmeckte relativ teigig.
Dafür war der Vorspeisenteller umso leckerer! Die frittierten Maccaroni – einfach nur unglaublich gut!

Preise

Die Pizzen bewegten sich preislich eher im höheren Segment, da sie ab 9,50 Euro losgingen – aber es war auch mitten im Zentrum von Málaga.

Fazit:

✋🏻 Für die Pizza würde ich nicht nochmal hingehen, für den Vorspeisenteller dagegen schon!

Terra Mia

Adresse: Calle Molina Lario, 3, 29015 Málaga, Spanien
Telefon: +34 952 22 66 20
Webseite: https://terramiamalaga.com


Wenn du wissen willst, wo es noch weitere leckere Pizzen gibt, dann schau dir doch auch meine anderen Reviews an.

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.